Dienstplan 2021

  • Die Nacht-, Sonn- und Feiertagsdienste werden ausschließlich von Apothekerinnen und Apothekern geleistet.

  • Ihr Beitrag dazu beträgt bei Inanspruchnahme einer dienstbereiten Apotheke ab 1. Jänner 2012:
    zwischen 20 Uhr und 8 Uhr                     € 3,80 (inkl. Ust.)
    an Sonn- und Feiertagen
    zwischen 8 Uhr und 20 Uhr                      € 1,30 (inkl. Ust.)
               
    Gemäß Österreichischer Arzneitaxeverordnung 1962 in der geltenden Fassung.
    Bei entsprechendem Vermerk durch den verschreibenden Arzt auf dem Kassenrezept wird die Bezahlung ihres Beitrages von den Krankenkassen übernommen.

NEU! Der beliebte Apotheken Katalog ist wieder da.
               • Der Ratgeber für Ihre Gesundheit.
               • Diese Drei müssen in jeden Haus- und Reiseapotheke.
               • Schutz und Pflege - what else?
               • ... und viele Rezepte.

      Du willst mehr wissen? Schau rein: www.apothekenkatalog.at