Stille Zeit.

Jedes Jahr wird zu Weihnachten von der besinnlichen Zeit gesprochen, doch Stress und Hektik bestimmen bei den meisten von uns den Alltag und die Zeit für sich selbst und die Familie kommt meistens zu kurz oder ergibt sich erst gar nicht.
Vielleicht gelingt es heuer in dieser speziellen Zeit die wir gerade durchleben uns in der Vorweihnachtszeit etwas zurückzunehmen, kürzer zu treten, öfter zu entspannen und einfach einmal  nichts zu tun. Oder sich Zeit für sich selbst zu nehmen, mit der Familie einen Spaziergang machen, gemütlich ein Buch lesen oder eine schöne Zeitschrift durchblättern, dazu eine Tasse Kakao trinken und Kekse essen. Vielleicht auch einfach jemand anderen mit einer Kleinigkeit etwas Gutes tun…….
Versenden Sie doch heuer wieder einmal selbstgeschriebene Weihnachtspost oder verschenken Sie ein paar Weihnachtskekse an eine ältere Person in Ihrer Umgebung die zur Zeit nicht viel außer Haus gehen oder andere Menschen treffen kann. Spielen Sie doch wieder einmal ein Brettspiel mit Ihrer Familie oder holen Sie ein Puzzle  hervor.

Wir könnten doch versuchen uns heuer auf das Wesentliche zu besinnen und nicht der breiten Masse zu folgen, die scheinbar nur „Geiz ist geil“ oder „höher, weiter und noch schneller“ für das Wichtigste im Leben hält?!

"Je stiller wir werden, umso mehr hören wir.
Je langsamer wir leber, umso mehr Zeit haben wir.
Je mehr Liebe wir Verschenken,
umso reicher ist unser Herz".

www.jochenmariss.de

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine stressfreie, gute und gemütliche Adventzeit und ein schönes Weihnachtsfest. Ihr Team der Stadtapotheke Rottenmann

<< zurück

NEU! Der beliebte Apotheken Katalog ist wieder da.
               • Der Ratgeber für Ihre Gesundheit.
               • Diese Drei müssen in jeden Haus- und Reiseapotheke.
               • Schutz und Pflege - what else?
               • ... und viele Rezepte.

      Du willst mehr wissen? Schau rein: www.apothekenkatalog.at